Bedienkonzepte

Hand-Fernbedienungen

Viele Eigenheim-Cineasten mögen es handfest und ziehen eine „klassische“ Universal-Fernbedienung anderen Bedienkonzepten vor: Eine einzige Bedienung gibt Ihnen die volle Kontrolle über das ganze System. Fast alle Geräte, inklusive Smart Devices (wie etwa Alexa oder Sonos) sind mit der Logitech Elite Universalfernbedienung.

Systeme von RTI-Fernbedienungen arbeiten so ziemlich mit jeder Form von gängigen Schnittstellen, egal ob Funk, Infrarot oder über das Netzwerk.

Steuerung per Software

Sie können Ihr Heimkino-System mittels Software über die verschiedensten Endgeräte wie Tablet, Laptop oder Smartphone steuern: elegant und effizient – etwa über ein Touchdisplay. Zudem kann eine Software-Lösung auf Kundenwunsch auch benutzerdefiniert individuell designt werden.

Aussehen und Möglichkeiten der Positionierung für iPad-Steuerungen

Wenn Sie Ihr Heimkino über ein Tablet steuern wollen, bieten wir Ihnen dafür verschiedene Montagemöglichkeiten an, die sowohl stilvoll als auch funktional sind. Ob offen im Raum oder diskret „versteckt“, ist dabei Ihre Entscheidung. Als Wandelement oder (mobiler) Tischständer montiert, wird das Tablet bei beiden Varianten während der Benutzung zeitgleich aufgeladen. Optional bieten wir auch einen integrierten Diebstahlschutz an, wie er beispielsweise häufig für Büroräume genutzt wird.

Sprachsteuerung

Sprachsteuerung, wie man sie von Alexa, Siri und Co. kennt, ist die aktuelle „state of the art“-Technologie. Unsere Kunden können sich die komfortable Spracheingabe für die Bedienung ihrer Anlage zunutze machen. Die Vorteile: Die Hände sind immer frei, keine lästige Suche nach verlegten Bedienungen und hohe Funktionalität im gesamten Multimedia-Bereich, z.B. durch Kopplung verschiedener Geräte über Schnittstellen.